Behandlung und Rehabilitationseinrichtung

  • specialni-lymfodrenaz-pristrojova-01.jpg

Lymphdrainage mittels Gerät

Die Lymphdrainage mittels Gerät wird therapeutisch bei lymphatischen Schwellungen oder auch präventiv bei posttraumatischen Zuständen durchgeführt. Sie kann durch Verwendung von diversen Hüllen sogar Zellulitis positiv beeinflussen. Eine andere Indikation ist ein chronisches lymphatisches Ödem der oberen Gliedmaßen, meistens nach onkologischen Erkrankungen.

25 Minuten

Preis: 390,- CZK

Preis: 280,- CZK

50 Minuten

Preis: 460,- CZK

Preis: 380,- CZK

Bestellen

Wir empfehlen Lymphdrainage mittels Gerät:

  • Zur Behandlung von Lymphödemen, bei Venenunzulänglichkeit
  • Bei präoperativen und postoperativen Prävention
  • Zur Erreichung und Erhaltung von schlanken Beinen ohne Zellulitis.

Die Lymphdrainage mittels Gerät ist nicht für akut erkrankte Menschen oder für Menschen mit schweren Krankheiten zu empfehlen!

Eine erprobte Kuranwendung, wie man schlanke Beine ohne Zellulitis zu erreichen und auch behalten kann

Eine angenehme Kuranwendung mit Wechseldruck auf die Füße / Beine, ab Zehen hinauf. Man spürt rückläufige Schwellungen, leichtere und schlankere Beine.

Wie verläuft die Lymphdrainage mittels Gerät?

Die Badeschwester wickelt den Kurgast in eine spezielle Hülle ein. Er trägt am besten seine eigenen Trainingshose Turnschuhe und Socken. Wenn er keine hat, werden ihm Einwegsachen zur Verfügung gestellt. Dann wird das Gerät eingeschaltet. Die Krankenschwester schaut während der Anwendung nach Wohlbefinden des Kurgastes. Am Ende der Behandlung schaltet die Krankenschwester das Gerät aus und entfernt die Spezialhülle.

Kuranwendungsdauer: 25 Minuten / 50 Minuten – Lymphdrainage mittels Gerät ist eine Kuranwendung mit Patientenzustimmung.

Übersicht der speziellen Anwendungen:

© 2012 Alžbětiny lázně, a.s.
alle Rechte vorbehalten